Road Not Taken

"This is the road not taken
It's the highway I have crossed
But if I'm not mistaken
I am lost"

(aus Road Not Taken von The Nits)

Am Kühlschrank meiner Großeltern hing ein vergilbter Zettel, den – so vermute ich - meine Großmutter irgendwo ausgeschnitten hatte.Read more


Angriff ist die beste Verteidigung (Prognosen)

"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."

Beim Treffen der Wirtschaftsnobelpreisträger in Lindau hat Angela Merkel ihr Debüt gegeben. "Statt auf die Kritik an ihrer Euro-Politik näher einzugehen, fragte die Bundeskanzlerin in ihrer Eröffnungsrede zunächst die versammelte Wissenschaftselite, warum denn die Prognosen der Spitzenökonomen so oft fehlerhaft seien", meldet die Welt.

Diese Kritik ist alt und ich kann sie nicht mehr hören!Read more


Fernsehen bildet

Seit Wochen quälte unser Mandant sich mit einer Entscheidung. Soll er das zum Verkauf stehende Unternehmen erwerben oder nicht?

Die finanziellen Folgen für Best- und Worst-Case-Szenarios waren berechnet - die Fakten lagen auf dem Tisch.Read more


Wenn man keine Konfusion verspürt, hat man das Problem nicht verstanden

„Unsere Probleme sind kompliziert, und wenn man selber keine Konfusion verspürt, dann hat man die Probleme nicht verstanden.“
(Charlie Munger)

Ich halte Nachdenken für eine der am meisten unterschätzten Tätigkeiten.Read more


Controlling in der Anwaltskanzlei (fly me to the sun ...)

Am nächsten Freitag, den 18.07.2014, mache ich wieder mein beliebtes Seminar Controlling in der Anwaltskanzlei für die Anwaltakademie.

Was den Zugang zu dem Thema schwierig macht, ist - außer dass es kompliziert, IT-lastig und auf den ersten Blick langweilig ist - dass viele Kollegen glauben, intuitiv zu wissen, wie es "zahlentechnisch" in ihrer Kanzlei aussieht (und damit einen ganz klassischen Denkfehler machen).Read more


Trüffel

Betriebsrätekaffee vs. Trüffel (Ego-Depletion)

Ein im kollektiven Arbeitsrecht tätiger Kollege hat mit vor geraumer Zeit erklärt, dass er, wenn lange Verhandlungen mit dem Betriebsrat anstehen, immer alles dafür tut, dass dieser sich möglichst unwohl fühlt. Dazu gehört auch, fast kalten Kaffee zu kredenzen.

Read more


"Richtige" oder wirtschaftliche Lösung?

Ein großes Versicherungsbüro rief an.

Der Prokurist druckste ein wenig herum. Es gehe um einen etwas heiklen Versicherungsfall.

Der Versicherungsnehmer montiert Heizungen. Durch ein falsch eingebautes Gerät kam es zu einer hohen Kohlendioxid-Konzentration in der Luft. Ein Kunde wurde erheblich geschädigt und verstarb, nachdem er rund drei Jahre in verschiedenen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen verbracht hatte.

Seit über zehn Jahren gehe die Sache schon und beschäftige die Gerichte: Erben gegen Unternehmen, Unternehmen gegen Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger gegen Unternehmen und Mitarbeiter.

Das Problem sei der von dem Unternehmen beauftragte Anwalt. Read more


Symbolbild: wo lang?

Wie wir in die Denkfalle der runden Zahlen tappen

In seiner Kolumne in der New York Times berichtet Justin Wolfers unter dem Titel "Was gute Marathonläufe und schlechte Investitionen gemeinsam haben" über eine Forschungsarbeit von vier Wissenschaftlern von Wirtschaftsfakultäten amerikanischer Universitäten

Read more


Recht - Wirtschaft - Verantwortung - Moral

"Wenn wir also einen Markt wollen, in dem Menschen bessere Entscheidungen treffen, müssen wir ihnen die Ausreden nehmen."

(Caroline Schmidt zitiert Armin Falk auf Spiegel Online)

Als ich mit dem Jurastudium angefangen habe, war ich "versaut", denn davor habe ich Wirtschaftswissenschaften studiert - und das mit Hingabe. Read more


Unser Reden: rechtzeitiges Handeln rettet Unternehmen und Unternehmer

Midia Nuri schreibt im Trialog-Blog unter der Überschrift "Wer schnell handelt, kann die Krise als Chance nutzen":

Read more