Risikosteuerung und Compliance

Wir sind Spezialisten für Unternehmensnachfolge und Unternehmensübertragung.

Für Unternehmen und Unternehmer gibt es viele rechtliche Risiken. In vielen Gesetzen gibt es  Bußgeld- und Strafandrohungen. Und dem Inhaber eines Betriebes droht eine persönliche Strafe von bis zu 1 Mio. Euro, wenn er sein Unternehmen nicht so organisiert, dass es nicht zu Verstößen kommt.

Wir sorgen dafür, dass Sie ruhig schlafen können, indem ein effizientes auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Compliance-System zur Vermeidung von Unternehmensrisiken installiert wird. Dies schützt Sie vor Strafbarkeit und vermeidet Ihre persönliche Haftung.

Was wir tun in Stichpunkten:

  • Analyse der konkreten Risiken für Sie und Ihr Unternehmen
  • Optimierung der Prozesse, damit keine Haftungsfälle entstehen
  • Verfassen von Anleitungen und Handbüchern
  • Schulung der Mitarbeiter

Praxisbeispiele

Der Mandant, ein Handwerker, hat ein Ermittlungsverfahren am Hals weil einer seiner Mitarbeiter mit dem Firmenfahrzeug gefahren ist, obwohl er den Führerschein wegen Alkohol am Steuer verloren hat. Der Vorwurf: Beihilfe zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. Gemeinsam optimieren wir die Abläufe im Unternehmen so, dass der Inhaber künftig seine Überwachungspflichten besser erfüllt. Auch das Ermittlungsverfahren wird eingestellt.

Bei einem mittelständischen Unternehmen in einer Wachstumsphase haben wir gemeinsam mit dem Steuerberater ein Frühwarnsystem installiert. Durch dieses werden die Verantwortlichen automatisch in bestimmten Situationen informiert. Damit werden alle Anforderungen der Rechtsprechung erfüllt und die Geschäftsführer können ihre persönliche Haftung vermeiden.

Beiträge zum Thema Risikosteuerung

Gute Vorsätze für 2018

Die Zeit um den Jahreswechsel wird typischerweise genutzt, um sich mit Vorsätzen zu befassen, so wie es auch @anwaltsgelaber getan hat: https://twitter.com/anwaltsgelaber/status/947004486417076224 Im…

Weiterlesen

Keine Angst vor Terrorismusfinanzierung und Geldwäsche

Seit 26.06.2017 gilt das geänderte Geldwäschegesetz. Zweck des Gesetzes ist das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten und die Verhinderung der Terrorismusfinanzierung. Durch die Änderungen…

Weiterlesen

Ordnungswidrigkeiten: Es geht um die Wurst

Gerade heute Vormittag hatte ich etwas dazu geschrieben, dass Geschäftsführer und Vorstände ein System installieren müssen, das Risiken von Rechtsverstößen erkennt und diese minimiert. Tun sie das…

Weiterlesen